024. Absichern Unfallstelle / A93

Einsatz Nr. 24, Mittwoch 02.05.2018, Alarm 04:39 Uhr


In den frühen Morgenstunden wurden wir zum Absichern einer Unfallstelle auf die A93 in Fahrtrichtung Weiden zwischen den Anschlussstellen Schwarzenfeld und Nabburg alarmiert. An der Einsatzstelle eingetroffen stand ein beschädigter PKW auf dem Standstreifen, wir sperrten den Standstreifen ab und leuchteten die Unfallstelle aus. Die genaue Ursache des Unfallhergang ist nicht bekannt, der PKW hatte jedoch einen erheblichen Schaden am rechten Vorderrad erlitten und konnte seine Weiterfahrt nicht fortsetzten. Nachdem die Polizei die Unfallaufnahme abgeschlossen hatte, übernahmen diese die weitere Absicherung des PKW´s und wir konnten die A93 wieder verlassen. Die Fahrerin des PKW blieb bei dem Unfall unverletzt.

Eingesetzten Kräfte: FF Schwarzenfeld, Polizei