057. Fahrbahnreinigung nach Unwetter / ST 2156 Stulln

Einsatz Nr. 57, Freitag 03.08.2018, Alarm 19:50 Uhr


Auf der Rückfahrt zum Gerätehaus vom vorherigen Einsatz wurden wir durch die Kreiseinsatzzentrale (KEZ) zu einem weiteren Einsatz nach Stulln angefordert. Am Ortsausgang von Stulln Richtung Nabburg auf der ST 2156 war die Straße aufgrund des Starkregens verschmutzt. Mit Schaufel, Besen und Wasser wurde die Straße gereinigt. Nachdem diese frei war konnten wir ins Gerätehaus einrücken.

Eingesetzten Kräfte: FF Schwarzenfeld, FF Stulln