025. Technische Hilfe klein / Hohenirlach

Einsatz Nr. 025, Samstag 25.04.2020, Alarm 13:32 Uhr

Die Ortsteilfeuerwehr Sonnenried wurde nach Hohenirlach alarmiert. Dort sind zwei Rinder ausgekommen und in den Wald gelaufen. Ein Führungsdienstgrad fuhrr die Einsatzstelle mit an. Hierbei wurde die Wärmebildkamera aus dem HLF 20 nachgefordert, welches die Einsatzstelle anfuhr. Mit der Kamera wurde versucht die Rinder zu finden. Außerdem war auch eine Drohne der Feuerwehr Haselbach im Einsatz. Eines der ausgekommenen Tiere konnte eingefangen werden, das zweite konnte nicht gefunden werden. Deshalb wurde die Suche abgebrochen.

Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, FF Sonnenried, FF Haselbach