048. - 071. Unwetter

Einsatz Nr.: 048 - 075, Sonntag 02.08.2020, Alarm 19:52 Uhr

Die zweite Unwetterfront kam schnell und traf den Bereich Schwarzenfeld stark. Innerhalb kürzester Zeit stand in manchen Straßen das Wasser Knie hoch. Insgesamt gingen im Zeitraum zwischen 20:30 Uhr und 0:45 Uhr, 24 Notrufe über vollgelaufene Keller bei der ILS Amberg ein, welche direkt zu uns in das Gerätehaus weitergeleitet wurden. Ein Fahrzeug erkundete die Einsatzstellen um festzustellen welche Gerätschaften wo benötigt wurden. Teilweise lief das Wasser von selbst wieder ab, wo dies nicht geschah kamen Tauchpumpe und Wassersauger zum Einsatz. Auch die Kreistraße SAD 3 Richtung Schwandorf, war auf Höhe des Luckerweg komplett überflutet. Zusammen mit den Feuerwehren Frotzersricht und Pretzabruck sowie dem Bauhof Schwarzenfeld wurden die Einsatzstellen abgearbeitet. Auch die zweite Bürgermeisterein Gabi Wittleben war im Gerätehaus Schwarzenfeld vor Ort, um sich ein Bild der Lage zu machen.

Dank gilt allen Einsatzkräften, welche bei schwülwarmen Temperaturen die Einsatzstellen abgearbeitet haben!

Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, FF Frotzersricht, FF Pretzabruck, Bauhof Schwarzenfeld, Bürgermeisterin