006. Verkehrslenkung / A93

Einsatz Nr. 006, Donnerstag 04.03.2021, Alarm 22:24 Uhr 

Die Polizei forderte uns zur Verkehrsabsicherung auf die A93 an. In Fahrtrichtung Regensburg zwischen Schwarzenfeld und Schwandorf Nord hatte sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen ereignet, Beide Fahrzeuglenker konnten ihr PKW auf dem Standstreifen zum Stehen bringen. Ein LKW sowie ein PKW fuhren noch über Trümmerteile und blieben ebenfalls auf dem Standstreifen stehen. Die gesamte Unfallstelle zog sich über eine Länge von knapp 750 m hin. Wir sicherter die Unfallstelle ab und leuchteten diese aus. Die zwei Unfallfahrzeuge wurden abgeschleppt, die beiden anderen Fahrzeuge konnte die Fahrt fortsetzen. Verletzt wurde hierbei niemand. 

Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, Polizei, Abschleppunternehmen