098. VU mehrere PKW / A93

Einsatz Nr. 098, Samstag 04.09.2021, Alarm 11:22 Uhr

Am Samstag wurden wir kurz vor Mittag zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Regensburg gerufen. Dort verunfallten vier PKW. Wir sicherten die Unfallstelle ab und banden ausgelaufene Betriebsstoffe. Der Verkehr wurde an der Einsatzstelle über den Standstreifen vorbeigeleitet. Zeitweise, für Räumungsarbeiten, wurde die Autobahn in dieser Fahrtrichtung komplett gesperrt. Bei diesem Unfall wurde eine Person leicht und eine andere Person mittelschwer verletzt. Beide Personen wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte die Unfallstelle geräumt werden. Drei der Unfallwagen mussten dazu abgeschleppt werden, der vierte beteiligte PKW konnte die Unfallstelle "aus eigener Kraft" verlassen. Nachdem die Fahrbahn gereinigt war, war der Einsatz für uns beendet.

Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen, Autobahnmeisterei