015. THL LKW / Bus / A93

Einsatz Nr. 015, Mittwoch 06.04.2022, Alarm 08:15 Uhr

Wir wurden heute gemeinsam mit der Feuerwehr Wackersdorf um 8:15 Uhr zu einem LKW Unfall auf die A93, zwischen die Anschlussstellen Schwandorf-Mitte und Schwandorf-Süd, in Fahrtrichtung Regensburg alarmiert. Hier war der Anhänger eines Gliederzuges, beladen mit Pflastersteinen, aus bislang unbekannten Gründen umgestürzt. In der Folge waren durch Fahrzeug- und Ladungsteile alle Fahrstreifen blockiert. Der Fahrer konnte den LKW glücklicherweise aus eigener Kraft und unverletzt verlassen.
Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden in der Absicherung und Verkehrslenkung, mit zwischenzeitlicher Komplettsperre und Ausleitung an der Anschlussstelle Schwandorf-Mitte, sowie der Fahrbahnreinigung und der Unterstützung bei den Bergungsarbeiten. Nachdem die Autobahnmeisterei an der Unfallstelle eingetroffen war, konnten die Kräfte der Feuerwehr abrücken.

Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, FF Wackersdorf, Rettungsdienst, Polizei, Autobahnmeisterei