069. THL Straße reinigen / Marktbereich Schwarzenfeld

Einsatz Nr. 069, Montag 05.09.2022, Alarm 12:08 Uhr

Aufgrund einer defekten Dieselleitung verlor ein 40-Tonner, am Montag kurz nach Mittag, Diesel. Die ca. 80cm breite Dieselspur zog sich von der Regensburger Straße in Traunricht bis in die neue Amberger Straße in Schwarzenfeld, wo auch der Pannen-LKW stand, über eine Strecke von insgesamt ca. 1100 Metern. Wir wurden alarmiert, um die Spur mit Bindemittel zu beseitigen und während der Reinigungsarbeiten den Verkehr zu Regeln. Die Besatzung unseres HLF arbeitete sich bei der Reinigung der Spur ortauswärts, währendessen ein Konvoi, bestehend aus den Besatzungen des TLF und des Versorgungs-LKW, ortseinwärts in Richtung der neuen Amberger Straße die Dieselspur abstreute und kehrte. Die Straßenmeisterei stellte anschließend noch die entsprechende Beschilderung auf. Der Einsatz war für uns nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft nach etwa 2 Stunden beendet.

Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, Polizei, Straßenmeisterei