Handhabung eines Feuerlöschers

Feuerlöscher

Um tragbare Feuerlöscher richtig einsetzen zu können ist es erst einmal wichtig zu wissen, dass nicht jeder Feuerlöscher für jedes Feuer geeignet ist. Auch wenn sie von außen relativ gleich aussehen unterscheiden sich die tragbaren Löscher durch ihr Löschmittel:

Weiterlesen...

Blaulicht & Martinshorn - Verhalten im Straßenverkehr

Blaulicht

Viele haben es wahrscheinlich schon einmal erlebt. Sie fahren gemütlich mit Ihrem Auto durch die Stadt und plötzlich taucht hinter Ihnen ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn auf. Sie müssen schnell reagieren, was machen Sie?

Bremsen Sie auf keinen Fall Ihr Fahrzeug abrupt ab, dem  Fahrer mit Sonderrechten hinter Ihnen bleibt nichts anderes übrig als ebenfalls eine Vollbremsung zu machen.

Weiterlesen...

Absetzen eines Notrufs

Notruf

Viele haben Angst bei einem Notruf etwas falsch zu machen. Darum hier ein paar Hinweise, was beim richtigen Absetzen eines Notrufs zu beachten ist.

Für den Notruf gilt:

Weiterlesen...

Rauchmelder retten Leben!

Rauchmelder

Jährlich sterben in Deutschland rund 600 Menschen bei Bränden, der Großteil in ihrer eigenen Wohnung. Allein in Bayern kamen im Jahr 2015 bei ca. 4000 Wohnungsbränden 58 Menschen ums Leben. Den meisten wurde aber nicht das Feuer direkt, sondern der giftige Rauch zum Verhängnis.

Weiterlesen...

Alarmierung der Feuerwehr

FME

Die Freiwillige Feuerwehr ist - wie der Name schon sagt - eine Hilfsorganisation, deren Mitglieder ausschließlich ehrenamtlich und somit freiwillig tätig sind. Während des Tages üben sie ganz normale, unterschiedliche Berufe aus, sie warten also nicht in ständiger Bereitschaft auf der Feuerwache auf den nächsten Einsatz.

Weiterlesen...

Dachaufsetzer: FEUERWEHR IM EINSATZ

Dachaufsetzer

Bei der Feuerwehr Schwarzenfeld handelt es sich um eine Freiwillige Feuerwehr, d.h. nach einem Alarm müssen die Feuerwehrangehörigen möglichst schnell zum Gerätehaus gelangen. Dazu gewährt ihnen der Gesetzgeber Sonderrechte nach §35 StVO.

Weiterlesen...

Öffentliche Termine

Sa. 28. Okt., 16:00 Uhr
Gesamtübung
Sa. 04. Nov., 15:00 Uhr
Atemschutzübung
Sa. 04. Nov., 17:00 Uhr
Maschinistenübung
Sa. 18. Nov., 16:00 Uhr
Gesamtübung
So. 19. Nov., 8:15 Uhr
Volkstrauertag
Sa. 02. Dez., 10:00 Uhr
Weihnachtsmarkt