013. Keller unter Wasser / Heimstätte

Einsatz Nr. 13, Samstag 17.03.2018, Alarm 18:11 Uhr

Durch den Wasserwart wurden wir telefonisch verständigt, das ein Keller aufgrund eines Wasserrohrbruch voll Wasser gelaufen ist. An der Einsatzstelle eingetroffen stand ein Kellerraum ca. 1,5 Meter unter Wasser.  Mit Hilfe von einer Tauchpumpe wurde das Wasser aus dem Keller gepumpt. Nach dem der Wasserstand gefallen war konnte die Leitung abstellt werden, so das kein weiteres Wasser mehr austreten konnte. Teilweise stand dieses bis unter die Decke, so das auch Teile des Erdgeschosses überflutet wurden. Dort wurde das Wasser mit einem Wassersauger entfernt.

Eingesetzten Kräfte: FF Schwarzenfeld, Wasserwart

Öffentliche Termine

So. 29. Jul.
Backofenfest Schnupferclub
So. 05. Aug.
Fischkirwa FF Pretzabruck
Sa. 11. Aug., 18:00 Uhr
Zoiglbierfest FF Frotzersricht
Mo. 13. Aug., 19:00 Uhr
Dorfkirchweihe Schmidgaden
Sa. 18. Aug., 15:00 Uhr
Atemschutzübung
Sa. 18. Aug., 17:00 Uhr
Maschinistenübung