Vielen Dank für Ihr Interesse .... 

wir laden Sie ein, auf  den kommenden Seiten Informationen, Ereignisse, Veranstaltungen zur Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenfeld zu erhalten.
Gewinnen Sie einen Überblick über unsere Aufgaben, unsere Technik und über das aktuelle Einsatzgeschehen.

 Vielen Dank für Ihr Interesse ....

wir laden Sie ein, auf  den kommenden Seiten Informationen, Ereignisse, Veranstaltungen zur Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenfeld zu erhalten.
Gewinnen Sie einen Überblick über unsere Aufgaben, unsere Technik und über das aktuelle Einsatzgeschehen.

Image
Image
Image
Image

Andreas Obermeier weiter an der Spitze der Vorstandschaft

220521 Versammlung Vorschau

 Von links nach rechts: Peter Neumeier (Bürgermeister), Christian Sander und Andreas Fleischmann (1. und 2. Kommandant), Andreas Obermeier und Paul Greifzu (1. und 2. Vorstand), Sebastian Wiedenbauer (Kassier) und Josef Forster (Schriftführer)

 

weiterlesen

  Aktuelles

Störfallübung bei NABU Stulln

Störfallübung bei NABU Stulln

Am 24.09. wurden wir um 14 Uhr im Rahmen der Feuerwehraktionswoche zu einer Übung mit den Feuerwehren Stulln und Wölsendorf in den Industriepark Stulln zur Firma NABU Oberflächentechnik GmbH alarmiert. Aufgrund der Menge der in der Produktion und im Lager vorhandenen Chemikalien unterliegt der Betrieb der Störfallverordnung. Angenommen wurde ein…
Abnahme Modulare Truppausbildung (MTA) Teil 1

Abnahme Modulare Truppausbildung (MTA) Teil 1

Am Freitag dem 23.09. fand zum zweiten mal in diesem Jahr die Abnahme für die Modulare Truppausbildung (MTA) Teil 1 bei uns am Gerätehaus, unter Aufsicht von KBM Stefan Sattich und Jugendwartsprecher Sebastian Schad, statt. Dort mussten die Teilnehmer der Feuerwehr Frotzersricht und unserer Feuerwehr einen Theorieteil absolvieren, sowie an…
Sommernachtsfest

Sommernachtsfest

Am 20.8. fand nach langer Zwangspause das Sommernachtsfest für Feuerwehrangehörige statt. Hierzu lud der neu besetzte Vergügungsausschuss ein.Der erste Vorsitzende Andreas Obermeier und der erste Kommandant Christian Sander eröffneten die gesellige Runde mit der Begrüßung der aktiven und passiven Feuerwehrmitglieder, sowie deren Familienangehörigen. Dankesworte gingen an den neu zusammengesetzten Vergügungsausschuss,…
Hohlstrahlrohrtraining für Atemschutzgeräteträger

Hohlstrahlrohrtraining für Atemschutzgeräteträger

Gemeinsam mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Frotzersricht hielten wir am 20.08. ein Training für die Handhabung des Hohlstrahlrohrs ab. Dabei stand der Umgang mit dem Hohlstrahlrohr, speziell im Einsatz zur Brandbekämpfung in Innenräumen unter schwerem Atemschutz, im Fokus. An vier Stationen konnten die Teilnehmer u.a die Wasserabgabe, sowie Lösch-…
Übung THL - Gewässer, Boot

Übung THL - Gewässer, Boot

Bei der Gesamtübung am 16.08. stand das Thema der technischen Hilfeleistung auf Gewässern mit Hilfe unseres Bootes auf dem Plan. Bevor es mit dem Boot auf das Gewässer ging, wurden die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) besprochen und vertieft. Das Boot wurde anschließend zu Wasser gelassen und eine Ölsperre auf dem Gewässer errichtet.…
30. Kreisjugendzeltlager

30. Kreisjugendzeltlager

Für die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr ging es vom 3. bis zum 7. August nach St. Johann im Pongau (Österreich). Dort fand als "Jubiläumsausgabe" anlässlich des 30. Kreisjugendzeltlagers das diesjährige Kreisjugendzeltlager statt. Am Mittwoch ging es früh morgens gemeinsam mit den Jugendfeuerwehren aus Frotzersricht, Fronberg, Freihöls, Högling und Altendorf im Reisebus…
Übung Technische Hilfeleistung (VU)

Übung Technische Hilfeleistung (VU)

Bei der Übung am Montag den 27.06. standen Rettungstechniken bei einem Verkehrsunfall auf dem Plan. Anhand eines auf der Seite liegenden Übungsobjektes wurden zuerst verschiedene Möglichkeiten zur Stabilisierung eines verunfallten PKW in der Theorie und Praxis behandelt, sowie auf die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) hingewiesen. Mit dem sogenannten StabFast (Stabilisierungssystem) lässt sich…
Aufstellen Kirwabaum

Aufstellen Kirwabaum

Nach zwei Jahren Abstinenz konnte dieses Jahr die Miesbergkirwa wieder abgehalten werden. Dazu gehört natürlich auch der Kirwabaum. Dieser wurde am Freitag bereits gefällt, eingeholt und geschmückt. Am Samstag, 11.06.2022, war es dann soweit. Ab 14:15 Uhr waren die Vereine eingeladen zum Aufstellen für den Festzug. Der Festzug startete dann…
Übung Windeneinsatz

Übung Windeneinsatz

Am Freitag, 3. Juni, wurde bei der Gesamtübung der Windeneinsatz mit dem HLF 20 geprobt. Dazu wurde unser Versorgungs-LKW im Gewerbegebiet "an den Hang" gestellt und musste vor Absturz gesichert und anschließend herangezogen werden. Dabei übten die Aktiven verschiedene Varianten des Windeneinsatz bzw. des Anschlagens des Windenseils am Objekt. Obligatorisch…
Jahreshauptversammlung 2022

Jahreshauptversammlung 2022

Nach zwei Jahren Pandemie konnten wir nun unsere Jahreshauptversammlung am 21.05.2022 in Präsenz abhalten. Unser Vorsitzender, Andreas Obermeier, berichtete im gut besuchten Feuerwehrhaus von den pandemiebedingten Absagen zahlreicher Veranstaltungen und Feste. Das Vereinsleben habe unter den ständig variierenden Auflagen gelitten, so Obermeier.Zwar war bisher der Vereins- und Übungsbetrieb größtenteils eingeschränkt, aber…
Kreisentscheid Bundeswettbewerb Jugendfeuerwehr

Kreisentscheid Bundeswettbewerb Jugendfeuerwehr

Am Samstag, den 21.05.2022, fand im Sportpark Schwarzenfeld der Kreisentscheid für den Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehr statt. Die Feuerwehr Schwarzenfeld war mit der Organisation betraut. Die Jugendfeuerwehren aus Schwarzenfeld und Frotzersricht sorgten für die Verpflegung. Die Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis (Neunburg v.W., Teunz, Muschenried, Penting, Schwarzhofen und Winklarn) sowie die Gastjugendgruppen…
Übung Schleifkorbtrage

Übung Schleifkorbtrage

Am Montag den 16. Mai wurde Personenrettung mittels Schleifkorbtrage beübt. Ziel der Übung war es, eine verletzte Person (Übungsdummy) aus dem 1. Obergeschoss zu retten. Dabei wurden zwei verschiedene Methoden und die zugehörigen UVV betrachtet. Den Anfang machte der sogenannte "Leiterhebel". Mit dem Leiterhebel können verletzte Personen, welche horizontal transportiert…
Vier neue CSA-Träger für Schwarzenfeld

Vier neue CSA-Träger für Schwarzenfeld

Am Samstag ging ein 2-Tages-Lehrgang in Stulln zu Ende. Bei diesem Lehrgang erhielten die insgesamt 10 Teilnehmer die CSA-Zusatzausbildung. Seitens der Feuerwehr Schwarzenfeld nahmen vier Atemschutzgeräteträger an der Weiterqualifikation teil und stehen nun mit den bereits vorhandenen CSA Trägern unserer Wehr für den Ernstfall zur Verfügung. Unser Dank gilt den…
Zu Besuch im Kindergarten

Zu Besuch im Kindergarten

Am Florianstag, dem 4. Mai, besuchte unser 2. Kommandant Andreas Fleischmann und unser Gerätewart Christian Geiger die Außenstelle der Villa Kunterbunt in der Grund- und Mittelschule Schwarzenfeld. Die Kinder im Alter zwischen einem und 5 Jahren durften unser Tanklöschfahrzeug (TLF) und unser Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) bei einer Fahrzeugschau bestaunen und anschließend…
Erste Praxisübung 2022

Erste Praxisübung 2022

Am Samstag den 19.03. stand die erste Gesamtübung des Jahres 2022 auf dem Plan. Nach der langen Zeit ohne die Möglichkeit Praxisübungen abzuhalten, galt es das Grundwissen der Kameraden aufzufrischen. Somit wurden zwei Stationen eingerichtet. Bei der Station am TLF wurde ein Löschangriff aufgebaut und die dazu benötigten Gerätschaften besprochen.…

  Über uns ...

 - Retten -

- Löschen -

- Bergen -

- Schützen -

- Retten -

- Löschen -

- Bergen -

- Schützen -

Die Aktiven

Mit die "Aktiven" bzw. "Die Aktive Wehr" werden die Feuerwehrmitglieder bezeichnet, die zu Einsätzen ausrücken oder in der Ausbildung sind. Auch die Jugendgruppe zählt somit zu den Aktiven. Es kann jede Frau und jeder Mann an seinem Wohnort aktives Mitglied der örtlichen Feuerwehr werden.

weiterlesen

Der Feuerwehrverein

Der Verein "Freiwillige Feuerwehr Schwarzenfeld e. V." hat als Ziel in seiner Satzung die Förderung des Brandschutzes in Schwarzenfeld festgeschrieben. Jedoch würde die Bezeichnung als Helfer- oder Förderverein zu kurz greifen, da im Verein auch alle gesellschaftlichen Aktivitäten der Feuerwehr gebündelt sind.

weiterlesen

Die Jugendfeuerwehr

Bei der Feuerwehrjugend handelt es sich um Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren.
Diese werden durch den Jugendwart und den Gruppenführern auf den aktiven Dienst vorbereitet.
Aber auch die Freizeitgestaltung kommt nicht zu kurz.

 weiterlesen

  Einsätze

Image

 Aktuelle Einsätze

Einsätze aktuell
  • 076. Sicherheitswache / Wohlfester Weg

    Einsatz Nr. 076, Sonntag 25.09.2022, Alarm 14:00 Uhr

    Heute Nachmittag waren wir zur Sicherheitswache bei der Firma Richard Kurz GmbH in Schwarzenfeld. Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Eröffnung des neuen Küchenstudios wurden Brandversuche an Wandelementen mit unterschiedlichen Isolierungen durchgeführt. Hier kontrollierten wir unter anderem mit der Wärmebildkamera die Auswirkung der Flammen- und Hitzeeinwirkung auf die Isolierung aus Glaswolle, Steinwolle, Cellulose und Styropor.
    Nach Abschluss des Versuchs wurden alle Aufbauten kontrolliert und abgelöscht.

    Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld

     
  • 075. THL Straße reinigen / A93

    Einsatz Nr. 075, Sonntag 25.09.2022, Alarm 02:49 Uhr

    Wir wurden heute um kurz vor 3 Uhr morgens auf die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Nabburg alarmiert. Dort hatte ein PKW aufgrund eines technischen Defektes Betriebsstoffe verloren. Unsere Aufgabe bestand darin, die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel zu binden und die Pannenstelle abzusichern. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und der Einsatz war für uns damit beendet.

    Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, Polizei, Abschleppunternehmen

     
  • 074. Brandmeldeanlage / Molkereistraße

    Einsatz Nr. 074, Freitag 23.09.2022, Alarm 05:07 Uhr

    Zu einem ausgelösten Alarm einer Brandmeldeanlage wurden wir am frühen Freitagmorgen zu einem Betrieb in der Molkereistraße alarmiert. Nach der Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, denn es handelte sich um einen Fehlalarm. Nachdem wir die Anlage zurückgestellt hatten, konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

    Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld

     
  • 073. ABC 2 Gefahrstoffaustritt / A93

    Einsatz Nr. 073, Freitag 23.09.2022, Alarm 00:31 Uhr

    In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden wir um 0:31 Uhr von der ILS Amberg zu einem VU mit vermutlich austretenden Gefahrgut auf die A93 in Fahrtrichtung Regensburg alarmiert.
    Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Schwandorf-Nord war ein Kastenwagen eines Paketdienstes, beladen mit unterschiedlichen Stückgut, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und schräg in der Böschung zum Stehen gekommen. Der Fahrer war bereits vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht worden. Bei der Kontrolle der Ladefläche stellten die Polizeibeamten einen vermeintlich beißenden Geruch fest. Beim Abgleich der Ladeliste fiel dann auf, dass sich im Fahrzeug auch Gefahrgut befindet, weshalb die Feuerwehr nachgefordert wurde.
    Eine Kontrolle der Beförderungspapiere und die Abfrage der aufgeführten UN Nummern ergab unter anderem eine ätzende Flüssigkeit der Verpackungsgruppe 2, die in Kartonagen in 25 Liter Kanistern verpackt war.
    Neben der Absicherung und Ausleuchtung der Unfallstelle, übernahmen wir mit einem Trupp unter Atemschutz und mit Körperschutz Form 2 die Erkundung am Unfallfahrzeug.
    Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt und ein Platz zur Notdekontamination eingerichtet.
    Nach und nach wurde das gesamte Fahrzeug entladen und auf Undichtigkeiten bzw. ausgelaufene Flüssigkeiten kontrolliert. Hierbei wurden glücklicherweise keine Leckagen vorgefunden. Ein beißender Geruch war ebenfalls nicht mehr feststellbar.
    Nachdem das Fahrzeug wieder beladen und die Autobahnmeisterei eingetroffen war, konnten wir die Einsatzstelle verlassen.
    Vor Ort waren neben der Polizei auch der Rettungsdienst, sowie die Kreisbrandinspektion mit dem zuständigen KBM und dem KBM Gefahrgut.

    Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, Rettungsdienst, Polizei, Autobahnmeisterei, Kreisbrandinspektion SAD

     
  • 072. Brandmeldeanlage / Klärwerkstraße

    Einsatz Nr. 072, Dienstag 20.09.2022, Alarm 02:00 Uhr

    Zu einem ausgelösten Alarm einer Brandmeldeanlage wurden wir am Dienstagmorgen um 2 Uhr gemeinsam mit den Kameraden der FF Frotzersricht zu einem Betrieb in der Klärwerkstraße alarmiert. Nach der Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, denn es handelte sich um einen Fehlalarm. Nachdem die Anlage zurückgestellt worden war, konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

    Eingesetzte Kräfte: FF Schwarzenfeld, FF Frotzersricht, Rettungsdienst, Polizei

     

 Einsätze Archiv

Einsätze 2022

  Termine ...

Änderungen vorbehalten!

10 Okt
Gesamtübung
Datum Mo, 10.10.2022 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
28 Okt
Gesamtübung
Fr, 28.10.2022 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
19 Nov
Gesamtübung
Sa, 19.11.2022 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

  Wir brauchen dich ...

Image

 Mach mit...

Willst du die Feuerwehrfrau / der Feuerwehrmann von morgen werden?
Bist du 12 Jahre oder älter?

machmitquer

 Du.....
...suchst ein interessantes Hobby - aufregend, informativ und lehrreich?
...willst anderen in Not helfen?
...interessierst dich für moderne Technik?
...hast schon immer davon geträumt zur Feuerwehr zu gehen?

neugierig?